SPD-Ortsverein Flotwedel

Ihre SPD in der Samtgemeinde Flotwedel

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

bei der SPD in der Samtgemeinde Flotwedel! Hier auf unserer Website finden Sie Informationen zu uns und unserer Arbeit. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kritik – und ganz besonders, wenn Sie mitmachen wollen! Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Ihr Jan-Christof Meyer
Vorsitzender des
SPD-Ortsvereins Flotwedel

Einladung zum Europa-Empfang mit Katarina Barley, SPD-Spitzenkandidatin zur Europawahl

Die Europäische Union ist ein Zukunftsversprechen – auf Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität für alle. Doch mehr denn je ist diese Hoffnung bedroht. Deshalb wollen wir uns für ein geeintes, demokratisches und soziales Europa stark machen – gerade in diesem Jahr vor der Europawahl im Mai. Daher laden wir alle SPD-Mitglieder und Freunde in diesem Jahr herzlich ein zum gemeinsamen Europa-Empfang des SPD-Bezirks Hannover und des SPD-Unterbezirks Celle

am Montag, den 11. Februar 2019, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr) in den Rittersaal im Celler Schloss, Schlossplatz 1, 29221 Celle.

Weiterlesen

Bericht über die politische Veranstaltung „Privilegiertes Bauen im Außenbereich“

Am 07.09.2017 folgten rund 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Samtgemeinde der Einladung von Jan-Christof Meyer, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Flotwedel, zu einer Veranstaltung, zu der sie zahlreiche Fragen mitbrachten. Woher kommen die Privilegien, außerhalb von Ortschaften etwas bauen zu dürfen? Welche Baumaßnahmen betrifft das? Was bedeutet das für die anliegenden Ortschaften und Anwohner? Welche Steuerungsmöglichkeiten haben Gemeinden und Landkreise? Wo liegen die Chancen für die Kommunen?

Weiterlesen

Knobelkaffee der SPD im Gutspark Eicklingen

Das war kuschelig bei Familie Pröve auf ihrem Gut in Eicklingen!
26 Gäste folgten der Einladung des Ortsvereins Flotwedel und Jan – Christof Meyer zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und natürlich einigen Runden Knobeln.
Ingelore Schubert war es, die mit 735 Punkten Platz 1 belegte und als Erste einen der Preise aussuchen durfte. Vielen Dank an dieser Stelle an Margrit Temme, die für jeden Teilnehmer einen kleinen Preis besorgt hatte!
Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Gritta Schönberg und Heidi Langer.
Die Preisverteilung begleitete dann unser Landtagsabgeordneter Maximilian Schmidt, der den Teilnehmenden noch einmal eindrucksvoll die Werte unserer Demokratie nahebrachte und zum Gang zur Wahlurne aufrief.
Schön war es – bis zum nächsten Mal!

Privilegiertes Bauen im Außenbereich

Die SPD Flotwedel lädt ein zu einer Veranstaltung zum Thema „Privilegiertes Bauen im Außenbereich“ ein. Durch den Abend wird unser Landtagsabgeordneter Maximilian Schmidt, MdL, führen und als Fachfrau steht Sigrid Rakow, MdL, Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Energie und Klimaschutz und Mitglied des Unterausschusses Verbraucherschutz, zur Verfügung. Die Veranstanltung findet am 07.09.2017 um 19 Uhr im Gasthaus Schumacher in Eicklingen statt.

Versprechen halten – Umfangreiches Antragspaket der SPD-Fraktion im Rat Wienhausen

Versprechen halten – SPD-Fraktion Wienhausen setzt mit umfangreichem Antragspaket ein Zeichen zur Umsetzung des Kommunalwahlprogramms

Die SPD-Fraktion im Rat der Klostergemeinde Wienhausen hat ein Antragspaket zur Umsetzung ihres Kommunalwahlprogramms vorgelegt. Es geht um vier Anträge, für die auf Anregung der SPD jetzt zum Teil auch Haushaltsmittel zur Verfügung stehen. Nun müssen noch die abschließenden Umsetzungsbeschlüsse im Rat getroffen werden. Zusammenfassend stellt Andreas Knoke, SPD-Fraktionsvorsitzender im Rat der Gemeinde Wienhausen, fest: „Die SPD hält ihre Versprechen und will mit dem umfangreichen Antragspaket einen Beitrag für eine nachhaltige und in die Zukunft gerichtete Weiterentwicklung unserer Klostergemeinde Wienhausen leisten.“

Weiterlesen

Ausweisung von Vorranggebieten für Windkraft im Flotwedel vorerst gescheitert

Bei der Sitzung des Samtgemeinderates Flotwedel am 01.09.2016 war der Saal des Klosterwirtes in Wienhausen bis auf den letzten Platz gefüllt. Die überwiegende Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger war gekommen, um ihre ablehnende Haltung gegenüber dem vorliegenden Plan zur Ausweisung von Vorranggebieten für Windkraft zum Ausdruck zu bringen.

Weiterlesen

Alle Beiträge:

Hier geht es zum Tagebuch